Blasorchester Meudt e.V.

Get Adobe Flash player

Aktuell

    Nur noch 4 Wochen, dann findet das erste Konzert zusammen mit der Stadtkapelle Westerburg am 9. April in Westerburg statt
    – und am 30. April präsentieren wir das Programm noch eimal in Meudt. Einen intensiven Probetag haben wir am Samstag 
    letzter Woche in Westerburg mit Pizza und Kuchen veranstaltet. Die Karten für die Konzerte wird es in Kürze geben.

 

 

   Die Blechbläser haben Registerprobe in Westerburg, die Holzbläser in Meudt und unsere Kids
   sind in Bad Marienberg zum Kids-Wochenende. Große Aufregung noch als wir sie "abgeliefert"
   haben, das erste Instrument ging gleich schon "verloren", wurde aber wieder "gefunden",
   Zimmer und Betten bezogen, Schätze (Chips, Gummibärchen etc.) ausgepackt, gezeigt und geteilt,
   Abendessen und dann zur ersten Gesamtprobe von 19-21 Uhr. Ich bin bespannt, was sie morgen
   zu erzählen haben ... falls sie nicht zu müde sind ; - ).

   ... die süßeste Frage war: Sylvia, was passiert, wenn wir zu spät zur Probe kommen?
   ... Antwort der Organisatoren bevor ich etwas sagen konnte: ... ihr müsst spülen ...
   
Ich bin sicher die Jungs werden pünktlich sein ; - ).

   Müde Krieger oder Kraft sammeln für den Rest des Karnevalzuges?

   Das Stocken des Karnevalzuges in Meudt nutzten die Musiker generationsübergreifend, um auf der Mauer
   ein kleines Päus'chen zu machen.

 

    Der Wettergott war uns wieder gewogen

    Es gab in Meudt zwar keine Sonne, aber es war trocken. Wir haben den Zug sehr genossen, zumal "unsere Kinder",
    also das Jugendorchester, das 1. Mal dabei waren. Es war sehr aufregend
!

 

 

 

   Der Wettergott meinte es wieder gut in Guckheim und so fühlten sich nicht nur die Erwachsenen, sondern auch die Jungs wohl!