Blasorchester Meudt e.V.

Get Adobe Flash player

Aktuell

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich das Blasorchester Meudt beim Sommerfest im Park
der Gangolfushalle in Meudt. Mit dabei waren natürlich auch wieder die Jungmusiker des Jugendorchesters.
Für die drei Klarinettistinnen war dies eine Premiere, nämlich der 1. Öffentliche Auftritt, den sie hervorragend meisterten.

 

Wie in jedem Jahr hatten die Hübinger mit Ihrem Wetter letztendlich wieder Glück. Der Kirmeszug war kaum
beim Bürgermeister angelangt, als ein Schauer niederging und sich das ganze Dorf in die Scheune zurückzog.
Kurze Zeit später jedoch lachte die Sonne wieder und der Kirmeszug konnte fortgesetzt werden.
Wir hatten einen sehr angenehmen und lustigen Nachmittag.

 

 

 

 

 

 

Die Instrumente können wieder aus den Strandkörben geholt werden, denn das Erwachsenenorchester
des Blasorchesters Meudt hat die Probearbeit wieder aufgenommen. Wir bereiten uns auf die Kirmes in
Hübingen am nächsten Sonntag vor und freuen uns schon darauf.

 

 

Für einen schönen Anlass hat das Blasorchester Meudt seine kurze Sommerpause unterbrochen. Unsere Klarinettistin Ines
hatte zum Umtrunk anlässlich Ihrer Hochzeit eingeladen. Da war es für das Blasorchester natürlich selbstverständlich mit
einem Ständchen auch in der Sommerpause zu gratulieren.

 

     Und wieder hatten wir Glück mit dem Wetter. Bis in die späten Abendstunden konnten wir
    draußen sitzen bei vielen leckeren Salaten und Gegrilltem. Das Schöne war, dass die Kinder
    der Musikalischen Früherziehung, die Blockflötengruppe, die Kindern in musikalischer Ausbildung,
    das Jugendorchester, das Erwachsenenorchester Meudt und der Stadtkapelle Westerburg alle
    zusammen waren und feierten! So etwas gibt es nur in Musikvereinen!